"Les Terres Cuites des Launes"

Die Route der Keramik

Seit 7000 Jahren vereint das Dorf Salernes Wasser, Erde und Feuer und setzt seine Alchemie um. Hochburg der Herstellung der berühmten „Tomette-Fliesen“ - das „Savoir Faire“ der Handwerker wusste sich anzupassen, um heute von den größten Architekten und Dekorateuren nachgefragt zu werden.

Die Werkstätten von Salernes rivalisieren in Talent und…  Humor, um Alltagsgegenstände zu kreieren oder umzuinterpretieren.

 

 

"Les Terres Cuites des Launes"

"Terres Cuites des Launes" ist eine der traditionsreichsten Fabriken in Salernes. Hier wird alles in Handarbeit nach einer alten Technik hergestellt, die es ermöglicht, edle und widerstandsfähige Fliesen nur aus Terrakotta herzustellen.

Kreditkarte, Scheck, Überweisungen

Ganzjährig. Täglich. Samstag und Sonntag geschlossen.

Komfort

  • Parkplatz
  • Busparkplatz

Kontakt & Reservierung

"Les Terres Cuites des Launes"
Quartier des Launes
BP 46
83690 Salernes

06 62 68 21 00


jeromemellerio@hotmail.com
http://www.terrescuitesdeslaunes.com

Facebook

La carte