La Bastide

In einem im grünen Tal schmiegt sich La Bastide an den Fuß des Berges „Mont Lachens“, den Gipfel des Départements Var (1715 m). Das Dorf, nur einen Steinwurf von der berühmten Route Napoléon entfernt, in dem viele Alm-Auf- und Abtriebe stattfinden, profitiert vom strahlenden Licht der Wasserflächen der Artuby und des Canjuers.

Am Fuße des Mont Lachens, dem höchsten Gipfel des Departéments Var  von 1715 m gelegen, kauert sich La Bastide in ein enges, von viel Grün umgebenes Tal, in dem mehrere Jahrhunderte alte Eichen wachsen. Hier frohlockt die Natur. Die Berge, das Grün - man könnte denken, man befinde sich gar nicht mehr im Département Var ... und doch!

Es ist angenehm, in den kleinen Straßen des Dorfes zu spazieren, entlang der Kirche hinunterzugehen, um die Sicht auf die Berge und das Tal zu bestaunen.


La carte