La Bastide - Der Lachens

Strecke: 11,2 km
Laufzeit: 4h
Schwierigkeit: Schwierig
Höhenunterschied: 800 m



(1) Gehen Sie von der Kirche von La Bastide aus die asphaltierte Straße nach oben und folgen Sie dabei der GR 49


(2) Lassen Sie die GR auf der Höhe des Pfeilers „Fouan du Bouis“ (Quelle des Buchsbaums auf provenzalisch) rechts liegen, um im Unterholz einen kleinen hellblau markierten Pfad in Richtung des Gipfels des Lachens zu nehmen.


(3) An der Kreuzung mit dem Waldweg der Madelaine biegen Sie links ab.


(4) Sie kommen auf die Straße, die bis zum Gipfel des Lachens führt. Gehen Sie auf der Straße ungefähr 250 m hinauf.


(5) Nehmen Sie nach der Zisterne in der Kurve links einen kleinen Weg, der die Straße ein paar Meter weiter oben schneidet, und gehen Sie dann über die Bergkämme nach oben bis zum Telefonrelais.


(6) Auf dem Gipfel (1.685 m) steht Ihnen durch den Départementalrat des Départements Var eine Orientierungstafel zur Verfügung.


(7) Gehen Sie nach unten zurück zum Parkplatz und nehmen Sie den Pfad Lachens-Süd, der in die Südflanke abfällt.


(8) Sie treffen wieder auf die GR 49, gehen Sie ungefähr 1,5 km auf dem Pfad geradeaus in Richtung „Bas Varuins“


(9) Am Pfeiler „Font Galette“ kehren Sie auf die asphaltierte Straße zurück. Gehen Sie 1,9 km in Richtung La Bastide.


(10) Am Pfeiler „Les Faisses“ sind Sie nur noch 500 m von La Bastide entfernt.